Wittener Stadtmeisterschaft 2018 der Hobbykegler – Die Ergebnisse

Liebe Hobbyklubs,

Am Samstag 05.05.2018 und am Sonntag 06.05.2018 starteten die Wittener Hobbykegler zur Stadtmeisterschaft. Es nahmen 4 Damen und 9 Herrenmannschaften teil.

Gekegelt wurden 2 x 15 Wurf in die Vollen und 2 x 15 Wurf im Abräumen. Angemerkt sei hierzu noch, dass beim Abräumen nach 4 Wurf auf ein Bild wieder neu aufgestellt wird und somit für nicht ganz so räumsichere Kegler die Chance auf eine gut Zahl bestehen bleibt.

Alle Klubs hatten ihren Spaß. Die Drei45ger gaben ihren Einstand und landeten immerhin auf Platz 7. Die Bösen Buben belegten den 1. Platz. Es könnte schon der zwanzigste Sieg für die Buben gewesen sein, darüber sind sich die Statistiker noch nicht ganz einig. Fakt ist, dass Benedikt (Böse Buben) den Rekord vom letzten Jahr (357 Holz) geknackt hat. 388 Holz ist ein stolzes Ergebnis. Hut ab. Platz 2 konnten sich die Herren der Sechs Richtigen erkämpfen. Die Mitternachtsbuben belegten den 3. Platz. 

Bei den Damen holte Kerstin ( Sechs Richtige) erneut und den 1. Platz mit 329 Holz. Die Sechs Richtigen konnten sich als Mannschaft ebenfalls den 1. Platz sichern. Auf Platz 2 und 3 folgen Alle Neune 1 und Alle Neune 2. Die Eisheiligen folgen knapp dahinter auf Platz 4.

Wir bedanken uns für die Teilnahme bei allen Klubs und bei allen, die geholfen haben.

Die Siegerehrung ist am 28.05.2018 um 18:00 Uhr auf der Kegelbahn. Bei schönem Wetter auch gern bei Wolfgang am Golfplatz.

Hier die Ergebnisse in voller Länge

WSM DamenMannschaft2018

WSM HerrenGemischtMannschaft2018