Pokal-Aus für SU Annen 2

Gütersloh hatte wieder die besseren Nerven. Die Annener konnten ihren Heimvorteil nicht nutzen und verloren gegen eine sehr gut eingestellte Mannschaft aus Gütersloh mit 3352 zu 3375. Nico legte 886 Holz aufs Brett. Markus konnte am Ende mit ebenfalls 886 Holz nicht mehr viel machen. Herzlichen Dank für die freundschaftliche Atmosphäre und die anerkennenden Worte. Wir wünschen den letzten Cowboy’s das Beste auf dem Weg zum Finale.

pokalrunde

SUA1 holt Auswärtspunkt/ SUA2 schlägt Lippstadt

prluen1sua1

Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP
1 Union Gelsenkirchen 2 8 +7 22 395 40457 5 0 15 271 25521 3 +7 7 124 14936
2 KF Gladbeck 1 8 +7 19 352 39173 4 -3 9 183 19612 4 +10 10 169 19561
3 TG Friesen Kla.-Geisweid 1 8 0 15 335 37964 5 -5 10 227 24041 3 +5 5 108 13923
4 SU Annen 1 8 +1 13 344 39306 4 -4 8 190 20288 4 +5 5 154 19018
5 KSF 1937/59 Herne 1 8 +1 13 324 38464 4 -4 8 183 19317 4 +5 5 141 19147
6 SV Preußen Lünen 1 8 0 12 314 38165 4 -2 10 189 19014 4 +2 2 125 19151
7 SK Meinerzhagen 1 8 0 9 281 38293 3 -2 7 149 14958 5 +2 2 132 23335
8 KSC Neheim 2 8 -3 9 281 36525 4 -3 9 188 18749 4 0 0 93 17776
9 DSC Wanne-Eickel 1 8 -2 7 271 38511 3 -5 4 124 15112 5 +3 3 147 23399
10 SKG Wattenscheid 2 8 -11 1 223 36630 4 -12 0 118 18856 4 +1 1 105 17774

sua2ltvlip1

Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP
1 SKV Greste 1 8 +7 19 344 37727 4 -3 9 186 19065 4 +10 10 158 18662
2 SC Reckenfeld 1928 e.V. 1 7 +5 17 325 32645 4 0 12 211 18858 3 +5 5 114 13787
3 KSK Lage 1 7 +4 13 299 32791 3 -2 7 141 14391 4 +6 6 158 18400
4 KSG Tecklenburger Land 2 7 +3 12 264 32603 3 -2 7 133 14326 4 +5 5 131 18277
5 KSK Kirchlengern 1 7 -1 11 282 33026 4 -3 9 190 19298 3 +2 2 92 13728
6 SU Annen 2 7 -3 9 270 32833 4 -4 8 182 19200 3 +1 1 88 13633
7 LTV Lippstadt 1848 e.V. 1 7 -1 8 250 31621 3 -7 2 117 14312 4 +6 6 133 17309
8 TG Herford 2 7 -2 7 257 32487 3 -4 5 131 14346 4 +2 2 126 18141
9 Sportfreunde Augustdorf 1 7 -12 0 205 30671 4 -12 0 131 17151 3 0 0 74 13520

skcas2sua3

Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP Kegel Sp + \ – P EWP Kegel Sp + \ – P EWP Kegel
1 SK Castrop-Rauxel 2 6 +8 17 127 17049 3 -1 8 64 8856 3 +9 9 63 8193
2 VSK Herne 39 3 6 +2 11 121 17937 3 0 9 75 9035 3 +2 2 46 8902
3 DSC Wanne-Eickel 3 6 +2 11 115 14432 3 -1 8 70 6132 3 +3 3 45 8300
4 SU Annen 3 6 -2 7 107 17072 3 -3 6 67 9193 3 +1 1 40 7879
5 TuS Jahn Lüdenscheid 1 6 -2 7 104 15697 3 -3 6 61 7843 3 +1 1 43 7854
6 TG Friesen Kla.-Geisweid 3 6 -3 6 91 16251 3 -3 6 58 8020 3 0 0 33 8231
7 KV Dortmund 3 6 -5 4 81 13249 3 -5 4 56 7872 3 0 0 25 5377

SUA 2 und SUA 3 sind im Pokal eine Runde weiter

Nach dem Aus der Ersten und Vierten Herrenmannschaft gegen Union Gelsenkirchen 1 und 2 sind noch zwei SUA-Teams im Rennen.

Hier die Auslosung der Begegnungen in Runde 2.

 

Westfalen-Pokal 2016 / 2017
Begegnungen Herren Runde 2 – letzter Spieltermin 26.11.2016
 
01 DSC Wanne-Eickel 2 OL 3 : SC Reckenfeld 1 RL 1
02 TuS Friedrichsdorf 1 OL 2 : SKV Greste 1 RL 1
03 KSF Herne 2 OL 3 : Union Gelsenkirchen 2 RL 2
04 SC BW Ottmarsbocholt 2 BL 2 : KSF Herne 1 RL 2
05 TV Borghorst 2 KL 1 : SK Meinerzhagen 1 RL 2
06 ESV Münster 1 BL 1 : TV Borghorst 1 OL 1

07    SU Annen 3 BL 6     : KSC Buer 1 OL 3

08 KV Iserlohn 1 OL 4 : Kv Gütersloh-Rheda 1 NRW

09   DJK GW Nottuln 3 KL 1    : SU Annen 2 RL 1

10 KV Dortmund 1 OL 4 : Preußen Lünen 1 RL 2
11 ESV Minden 1 OL 2 : Ninepin 09 Iserlohn 1 2.BU
12 Sieger Spiel 11 aus Runde 1 : Union Gelsenkirchen 1 1.BU
13 KSC 67 Laer 1 BL 1 : SKV Erkenschwick 2 BL 5
14 LTV Lippstadt 1848 e.V. 2 BL 3 : TuS Lahde/Quetzen 2 BL 3
15 DJK Adler Buldern 1 OL 1 : SF Berlebeck Heiligenkirchen 1 OL 2
16 DJK Adler Buldern 2 BL 1 : TuS Lahde/Quetzen 1 OL 2

SUA1 schlägt Wattenscheid 2 3:0

sua1-skgwat2web

Der zweite Sieg in Folge sorgt für Selbstvertrauen. Eine gute Mannschaftsleistung , die sich sehen lassen kann, angeführt von Thorsten Stahl mit 858 Holz und Knapp dahinter folgten die Pütters. Daniel und Dieter schoben jeweils 848 Hölzer. Bester Spieler der Wattenscheider wurde mit 847 Holz, Daniel Pinke. Das Spiel endete mit satten 318 Holz Vorsprung. Ein wohlverdientes 3:0.

 

  Gesamt Heim Auswärts
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP
1 Union Gelsenkirchen 2 5 +6 15 252 25488 3 0 9 164 15394 2 +6 6 88 10094
2 KF Gladbeck 1 6 +5 14 266 29121 3 -2 7 141 14689 3 +7 7 125 14432
3 TG Friesen Kla.-Geisweid 1 6 -1 11 252 28578 4 -5 7 176 19353 2 +4 4 76 9225
4 SU Annen 1 5 +1 10 231 25119 3 -3 6 144 15249 2 +4 4 87 9870
5 SV Preußen Lünen 1 5 +2 8 199 23888 2 0 6 102 9524 3 +2 2 97 14364
6 KSF 1937/59 Herne 1 5 -3 6 189 24026 3 -4 5 130 14529 2 +1 1 59 9497
7 SK Meinerzhagen 1 5 0 6 182 23734 2 -1 5 103 9921 3 +1 1 79 13813
8 DSC Wanne-Eickel 1 5 -2 4 162 24177 2 -2 4 90 10064 3 0 0 72 14113
9 KSC Neheim 2 5 -3 3 151 22782 2 -3 3 83 9283 3 0 0 68 13499
10 SKG Wattenscheid 2 5 -5 1 144 23266 2 -6 0 60 9568 3 +1 1 84 13698

kirchl-sua2

Die Herren um Markus Schmid erkämpfen sich tapfer Punkt für Punkt. Markus wurde Mannschaftsbester mit 794 Holz. Dicht gefolgt von Volkhard Wenzel (789), Emir Cabric (784) und Detlef vom Hofe (783). Gerd und Heinz hatten zwar etwas Schwierigkeiten konnten allerdings noch über dem Ergebnis von Sascha-Tim bleiben und sorgten letztendlich für den Punktgewinn.

  Gesamt Heim Auswärts
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP
1 SKV Greste 1 5 +5 11 205 23404 2 -2 4 88 9564 3 +7 7 117 13840
2 SC Reckenfeld 1928 e.V. 1 4 +4 10 185 18566 2 0 6 104 9424 2 +4 4 81 9142
3 KSK Kirchlengern 1 5 -1 8 203 23608 3 -3 6 135 14320 2 +2 2 68 9288
4 KSG Tecklenburger Land 2 4 +2 8 158 18837 2 -2 4 83 9460 2 +4 4 75 9377
5 TG Herford 2 5 +1 7 192 23337 2 -1 5 93 9635 3 +2 2 99 13702
6 KSK Lage 1 4 +1 7 166 18968 2 -1 5 96 9602 2 +2 2 70 9366
7 LTV Lippstadt 1848 e.V. 1 4 -1 5 149 18335 2 -4 2 80 9526 2 +3 3 69 8809
8 SU Annen 2 4 -2 4 150 18583 2 -3 3 90 9556 2 +1 1 60 9027
9 Sportfreunde Augustdorf 1 5 -9 0 152 21945 3 -9 0 101 12998 2 0 0 51 8947

lued1-sua3

Die Dritte hat diese Saison noch nicht so richtig eingeschlagen. Langsam wird es Zeit. 0:3 in Lüdenscheid.

  Gesamt Heim Auswärts
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP Kegel Sp + \ – P EWP Kegel Sp + \ – P EWP Kegel
1 DSC Wanne-Eickel 3 5 +2 11 103 14870 3 -1 8 70 9048 2 +3 3 33 5822
2 SK Castrop-Rauxel 2 4 +5 11 80 11223 2 -1 5 39 5851 2 +6 6 41 5372
3 VSK Herne 39 3 4 +2 8 85 11863 2 0 6 50 6002 2 +2 2 35 5861
4 TG Friesen Kla.-Geisweid 3 5 0 6 77 13672 2 0 6 44 5441 3 0 0 33 8231
5 SU Annen 3 4 -2 4 71 11111 2 -3 3 42 6029 2 +1 1 29 5082
6 TuS Jahn Lüdenscheid 1 4 -3 3 63 10553 2 -3 3 37 5272 2 0 0 26 5281
7 KV Dortmund 3 4 -4 2 51 7829 2 -4 2 37 5291 2 0 0 14 2538

sundern1-sua4

In Sundern kann man auch einen Punkt holen. Leider war keine Leistung am 5. Spieltag zu erkennen. Wolfgang Conze bleibt seinem Formtief weiterhin treu. Da hilft nur Training bis der Arzt kommt.

  Gesamt Heim Auswärts
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP Sp + \ – P EWP LP
1 TG Friesen Kla.-Geisweid 4 5 +2 11 99 14236 3 -2 7 62 8627 2 +4 4 37 5609
2 Röhrtal-Kegler Sundern 4 +4 10 85 11474 2 0 6 50 5878 2 +4 4 35 5596
3 SU Annen 4 5 0 6 78 13698 2 -1 5 42 6018 3 +1 1 36 7680
4 KV Dortmund 2 4 0 6 76 11614 2 0 6 50 5886 2 0 0 26 5728
5 KV Iserlohn 2 4 -1 5 69 11096 2 -4 2 37 5578 2 +3 3 32 5518
6 SK Meinerzhagen 2 4 -2 4 67 11014 2 -3 3 41 5704 2 +1 1 26 5310
7 ESV Hagen 1 4 -3 3 66 11095 2 -4 2 36 5599 2 +1 1 30 5496

sua5-herne5

Herbert Haldimann stand seit langer Zeit mal wieder für seinen Verein auf der Bahn. 703 Holz sind fürs Erste nicht zu verachten. Auch Steffi hat mit 658 Holz ein gutes Ergebnis erzielt. Leider hat es am Ende nicht gereicht. Da ist noch mehr drin. Bester Herner war Markus Grüger mit 681 Holz.

  Gesamt Heim Auswärts
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP Kegel Sp + \ – P EWP Kegel Sp + \ – P EWP Kegel
1 KV Dortmund 4 4 +8 11 82 10949 1 -1 2 21 2568 3 +9 9 61 8381
2 SV Preußen Lünen 2 4 +4 10 89 11658 2 -2 4 39 5719 2 +6 6 50 5939
3 DSC Wanne-Eickel 4 5 -1 8 89 13965 3 -7 2 46 8454 2 +6 6 43 5511
4 VSK Herne 39 5 4 -4 5 67 10181 3 -7 2 47 7584 1 +3 3 20 2597
5 SKG Wattenscheid 4 5 -2 4 81 12349 2 -4 2 34 5512 3 +2 2 47 6837
6 KF Gladbeck 4 4 -2 4 63 10312 2 -6 0 28 5029 2 +4 4 35 5283
7 SU Annen 5 4 -3 3 68 10811 2 -6 0 32 5263 2 +3 3 36 5548

SUA Jugend schlägt sich ganz gut

 
 
 
 
 
03. Sep
01. Okt
22. Okt
2. Krit.
1.Krit.
 
 
 
 
 
 
gesamt
Plz
Name
Vorname
Verein
BZ
Erg.
Pkt.
Erg.
Pkt.
Erg.
Pkt.
Ø
Pkt.
 
120 Wurf erleichterte Kombination
 
 
1
Cord
Marlon
Kv Westfalen
2
605
47
631
50
631
50
622,33
147
2
Böhle
Simon
Werl
2
608
48
555
46
591
49
584,67
143
3
Root
Vincenz
Werl
2
625
50
526
41
583
48
578,00
139
4
Nötzel
Marc
Annen
1
594
45
581
49
523
42
566,00
136
5
Höppner-L.
Tim
Kv Westfalen
2
593
44
554
45
565
46
570,67
135
6
Meier
Maurice
Annen
1
561
42
550
44
569
47
560,00
133
7
Özkan
Orhan
Wanne-Eickel
1
598
46
537
42
536
43
557,00
131
8
Ksensov
Eugeny
TG Friesen
1
623
49
544
43
475
37
547,33
129
9
Hornig
Janek
Kv Westfalen
2
548
40
562
48
512
40
540,67
128
10
Wojtyniak
David
Neheim
2
565
43
513
40
538
44
538,67
127
11
Pehle
Alexander
Wanne-Eickel
1
534
38
561
47
475
37
523,33
122
12
Huszar
Timo
Annen
1
553
41
505
39
500
39
519,33
119
13
Rost
Konrad
Lage
2
528
37
441
36
557
45
508,67
118
14
Buddendiek
Ayen
Ostbevern
2
543
39
482
38
487
38
504,00
115
15
Root
Kevin
Werl
2
499
36
443
37
513
41
485,00
114
16
Verenkotte
Niklas
Ostbevern
2
308
34
431
35
388
34
375,67
103
17
Kümmel
Giorgio
Kv Westfalen
1
404
35
356
33
371
33
377,00
101
18
Nötzel
Nico
Annen
1
 
 
386
34
414
35
400,00
69

Kerkhoff knackt die Tausend

Endlich ist der Knoten geplatzt. Nach dem wichtigen Auswärtssieg der Annener gegen KSF Herne spielte sich beim Montagtraining Raphael Kerkhoff nahezu in einen Rausch, und knackte die Tausend. Mit 1007 Holz verbesserte er seine Bestzahl um 14 Holz. Herzlichen Glückwunsch und einen herzlichen Dank an alle, die sich so sorgfältig um die Pflege der Bahnanlage gekümmert haben.

  

post

Der 2. Spieltag bringt wieder Spannung

Der Knaller am 11.09. ist die Begegnung auf den Heimbahnen gegen Union Gelsenkirchen 2.

 

Die Herren der SUA 4 empfangen Dortmunds Zweite. Einzige Auswärtspartie und ihr erstes Spiel in der neuen Saison muß die SUA 5 in der Kamener Stadthalle gegen die heimstarken Kegler vom SV Preußen Lünen 2 absolvieren.

10:00 SU Annen 1 Union Gelsenkirchen 2
SU Annen 2 – spielfrei  
SU Annen 3 – spielfrei  
13:00 SU Annen 4 KV Dortmund 2
10:00 SV Preußen Lünen 2 SU Annen 5

 

SUA-Jugend – Alle unter den ersten 10

Nach dem ersten Ranking in Gütersloh. Maurice, Marc, Timo und Nico.

 

03092016 jungs

Was für ein Start. Das Training machte sich bei unserer Jugend positiv bemerkbar. Der Jüngste der Annener startete auch gleich als einer der Ersten in der Klasse U10. Nico erzielte mit 80 Wurf in die Vollen saubere 395 Holz und belegt Platz 3.

03.09.2016-nico-web

Maurice, Timo und Marc hatten sich in diesem Jahr für die erleichterte Kombination angemeldet. Das bedeutet 120 Wurf. Davon 60 Wurf in die Vollen und 60 Wurf Abräumen. Wobei nach 5 Wurf auf ein Bild wieder neu aufgestellt wird. Durchläufer werden ebenfalls wiederholt.

03.09.2016-web

Auf Platz 6 landete mit 394 Holz Marc Nötzel. Die Plätze 9 und 10 erkämpften sich Maurice Meier und Timo Huszar mit 561 und 553 Holz.

SU Annen 1 holt Auswärtspunkt

Westfalenliga 2

15 Holz fehlten zum Sieg. Einziger Knackpunkt war das Ergebnis von Emir Cabric. Seine 731 Holz sind definitiv zu wenig. Dennoch kann man mit dem Auswärtspunkt zu frieden sein. Bester Spieler der Begegnung ist Raphael Kerkhoff mit 895 Holz.

  TG Friesen Kla.-Geisweid 1           SU Annen 1  
    EWP LP LP EWP    
  Lohölter, Martin 11 887 834 9 Pütter, Dieter  
  Wörster, Tim Fabian 10 837 833 8 Stahl, Thorsten  
  Wörster, Niklas-Sebastian 3 795 803 4 Pütter, Daniel  
  Fischbach, Ralf 2 776 731 1 Cabric, Emir  
  Lohölter, Christoph 7 823 815 6 Finke, Carsten  
  Gsodam, Detlef 5 808 895 12 Kerkhoff, Raphael  
  2 38 4926 4911 40 1  
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP LP
1 SK Meinerzhagen 1 1 0 3 57 5017
2 Union Gelsenkirchen 2 1 0 3 54 5167
3 SV Preußen Lünen 1 1 0 3 50 4803
4 KF Gladbeck 1 1 -1 2 42 4791
5 TG Friesen Kla.-Geisweid 1 1 -1 2 38 4926
6 SU Annen 1 1 +1 1 40 4911
7 KSF 1937/59 Herne 1 1 +1 1 36 4742
8 SKG Wattenscheid 2 1 0 0 28 4512
9 DSC Wanne-Eickel 1 1 0 0 24 4749
10 KSC Neheim 2 1 0 0 21 4503

 

Westfalenliga 1

Dieser Saisonstart ist so richtig vergeigt worden. Wenn man auf den Heimbahnen die Nerven nicht behält, muß man verlieren. Nach dem ersten und zweiten Block war das Polster noch groß genug, allerdings an diesem Tag wohl doch zu wenig. Detlef fand die Spur nicht und konnte mit 717 Holz überhaupt nicht zu frieden sein. Bester Mann der Partie war Torsten Schäfer vom SKV Greste mit 905 Holz gefolgt von den beiden Annenern Markus Schmid 864 Holz und Volkhard Wenzel 845 Holz.

  SU Annen 2           SKV Greste 1
  EWP Kegel Kegel EWP    
  Schmid, Markus 11 864 797 9 Lammert, Marvin
  Wenzel, Volkhard 10 845 776 8 Aderhold, Maik
  Giuri, Cosimo 2 729 740 3 Siekaup, Dennis
  Kirchhoff, Heinz 7 771 746 4 Lammert, Manfred
  Weitzel, Gerd 5 766 766 6 Knörrich, Walter
  vom Hofe, Detlef 1 717 905 12 Schäfer, Torsten
  0 36 4692 4730 42 3
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP LP
1 SC Reckenfeld 1928 e.V. 1 1 0 3 55 4729
2 SKV Greste 1 1 +3 3 42 4730
3 LTV Lippstadt 1848 e.V. 1 1 +3 3 42 4404
4 KSK Kirchlengern 1 1 -1 2 47 4789
5 KSG Tecklenburger Land 2 1 +1 1 31 4602
6 SU Annen 2 1 -3 0 36 4692
7 Sportfreunde Augustdorf 1 1 -3 0 36 4381
8 TG Herford 2 1 0 0 23 4308
9 KSK Lage 1 0 0 0 0 0

Bezirksliga 6

Die Dritte macht da weiter, wo sie in der letzten Saison aufgehört hat. ein klarer 3:0 – Erfolg. Neuzugang Reiner Pris legte 759 Holz in die Kehlung und gab damit einen guten Einstand. Tagesbester wurde mit 776 Holz Gereon Meier.

  SU Annen 3           TG Friesen Kla.-Geisweid 3
    EWP Kegel Kegel EWP  
  Jetzlaff, Andreas 4 710 646 2 Eling, Florian
  Meier, Gereon 8 776 738 5 Pähler, Marcel
  Pris, Rainer 7 759 691 3 Schnutz, Florian
  Paulisch, Kay 6 744 630 1 Eling, Dominik
  3 25 2989 2705 11 0
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP Kegel
1 SU Annen 3 1 0 3 25 2989
2 SK Castrop-Rauxel 2 1 +3 3 20 2637
3 DSC Wanne-Eickel 3 1 -1 2 20 3080
4 VSK Herne 39 3 1 +1 1 16 3020
5 KV Dortmund 3 1 -3 0 16 2615
6 TG Friesen Kla.-Geisweid 3 1 0 0 11 2705
7 TuS Jahn Lüdenscheid 1 0 0 0 0 0

 

Bezirksliga 7

Die stark ersatzgeschwächten Annener hatten in Meinerzhagen absolut nichts zu melden. Lediglich Marianne rettete die Truppe vor der Höchststrafe. Wir erwarten mit Spannung die nächste Begegnung.

  SK Meinerzhagen 2           SU Annen 4  
    EWP Kegel Kegel EWP    
  Liepert, Michel 8 739 548 1 Lörch, Gerhard  
  Krier, Alfons 4 661 600 2 Vogel, Thorsten  
  Hösel, Falk 6 697 642 3 Nötzel, Udo  
  Stock, Winfried 7 706 677 5 Lange, Marianne  
  3 25 2803 2467 11 0  
Pl Mannschaft Sp + \ – P EWP Kegel
1 SK Meinerzhagen 2 1 0 3 25 2803
2 KV Dortmund 2 1 0 3 24 2888
3 TG Friesen Kla.-Geisweid 4 1 -1 2 19 2826
4 Röhrtal-Kegler Sundern 1 +1 1 17 2813
5 KV Iserlohn 2 1 0 0 12 2674
6 SU Annen 4 1 0 0 11 2467
7 ESV Hagen 1 0 0 0 0 0